Vegetation der Berggebiete trocknet Alpenflüsse aus

ETH-​Forscher bestätigen ein Paradox: Eine soeben in der Fachzeitschrift «Nature Climate Change» veröffentlichte Studie beweist, dass Pflanzen in höheren Lagen während Dürren nicht verdorren, sondern prächtig gedeihen.

Quelle: IDW

Author: autorklaussedlacek