forsa-Umfrage: Jugendliche verteilen schlechte Noten für Chancengleichheit im deutschen Bildungssystem

Jugendliche glauben nicht, dass es im deutschen Bildungssystem Chancengleichheit gibt. Daran können digitale Technologien nur bedingt etwas ändern. Das sind Ergebnisse einer repräsentativen forsa-Umfrage unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Auftrag des Stifterverbandes zum Tag der Bildung am 8. Dezember.

Quelle: IDW

Author: autorklaussedlacek