„Beim Klimawandel geht es um Behindertenrechte“

In einem prominenten Letter in Science weist die Konstanzer Klimaforscherin und Ökologin Dr. Aleksandra Kosanic, Associate Fellow am Zukunftskolleg der Universität Konstanz, darauf hin, dass Menschen mit Behinderungen bislang von der internationale Debatte zum Klimawandel und dessen Auswirkungen ausgeschlossen geblieben sind.

Quelle: IDW

Author: autorklaussedlacek