Neue diagnostische und therapeutische Methoden beim Lungenkrebs

Die Diagnostik von Lungenkrebs stellt immer eine Herausforderung dar, weil die Symptome häufig relativ spät auftreten und besonders Husten oder Schmerzen oft nicht ernst genug genommen werden. Zur frühen Erkennung des Bronchialkarzinoms ist das Lungenkrebsscreening eine geeignete Methode, wie eine US-amerikanische Untersuchung bei Risikopatienten gezeigt hat. Eine niederländische Studie konnte diese Ergebnisse anhand der Senkung der Mortalitätsrate eindrucksvoll bestätigen. In Abhängigkeit vom Lungenkrebsstadium bestehen die Säulen der Therapie aus Chirurgie, Strahlentherapie und systemischer Therapie mit Chemotherapie, zielgerichteter Therapie und Immuntherapie.

Quelle: IDW

Author: autorklaussedlacek