Von Quallen inspirierter Roboter gewinnt Best Paper Award auf renommierter Robotikkonferenz

Die Erfinder des „Jellyfishbot“ am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme in Stuttgart gewinnen den Best Paper Award auf einer renommierten Robotikkonferenz und veröffentlichen ihre Arbeit in Nature Communications. Ihre Forschung birgt ein großes Potenzial, sowohl die Auswirkungen von Umweltveränderungen auf das Ökosystem des Ozeans zu untersuchen als auch bei der Behandlung von Krebs eingesetzt zu werden.

Quelle: IDW

Author: autorklaussedlacek